Dürfen wir vorstellen? – Amprion

Dürfen wir vorstellen? – Amprion

Zum ersten Mal auf dem EEF vertreten ist dieses Jahr Amprion. Herzlich willkommen!

Die Amprion GmbH ist ein Übertragungsnetzbetreiber mit Sitz in Dortmund und derzeit rund 1.400 Mitarbeitern. Unsere rund 11.000 Kilometer Höchstspannungsleitungen sind die Lebensadern unserer Gesellschaft – denn damit transportieren wir Strom für rund 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Den Strom zuverlässig und sicher zu übertragen, hat dabei höchste Priorität. Koordiniert werden die Stromflüsse im Amprion-Netz von unserer Systemführung in Brauweiler bei Köln. Mehr als 30 regionale Betriebsstandorte gewährleisten zudem, dass unsere Leitungen, 160 Umspannanlagen und Erdkabel jederzeit einsatzbereit sind. Unser Ziel ist es, dieses Netz so zu verstärken und auszubauen, dass es fit für die steigenden Strommengen aus erneuerbaren Energien ist. Gemeinsam mit internationalen Partnern entwickeln wir außerdem das europäische Stromnetz weiter und schaffen neue Stromverbindungen in unsere Nachbarstaaten.  

Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: