Essener EnergieForum 2018 – Urban Innovations – Energie in der Stadt der Zukunft

 

 

 

 

 

Nach einem erfolgreichen sechsten Essener EnergieForum im Mai 2017 sind die Planungen für das kommende Forum am 24. und 25. Mai 2018 mit dem Leitthema „Urban Innovations – Energie in der Stadt der Zukunft“ bereits in vollem Gange.

Immer mehr Menschen ziehen vom Land in die Stadt und die Urbanisierung schreitet unaufhörlich voran. Jedoch stellt es die Städte der Zukunft vor eine immense Herausforderung und es werden Innovationen benötigt, um dieses große Wachstum zu meistern. Mit technischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Innovationen können die Städte effizienter, technologisch fortschrittlicher, grüner sowie nachhaltiger gestaltet und die Lebensqualität gesichert werden. Zudem können mit einer ganzheitlichen Betrachtungsweise des Energiesystems Ressourcen effizienter und intelligenter genutzt werden.

Unter dem Leitthema Urban Innovations möchten wir den Teilnehmern am Forum durch hochkarätige Vorträge, spannende Workshops und kontroverse Podiumsdiskussionen Einblicke in die Themen City Solutions, Mobilität und Smart Grids bieten.

Wir sind voller Energie und freuen uns auf eine spannende Veranstaltung.

Das Organisationsteam des EEF 2018

 

 

 


Weitere Informationen folgen in Kürze