Essener Energie Club e.V.

Der Essener Energie Club e.V. wurde 2012 gegründet, um den Austausch zwischen Studenten verschiedener Fachrichtungen und diversen Energieunternehmen zu ermöglichen und zu koordinieren. Zu diesem Zweck veranstalten wir das jährlich stattfindende Essener EnergieForum (EEF), ein von Studenten und Doktoranden ehrenamtlich organisiertes Symposium. Die zweitägige, interdisziplinäre Veranstaltung bietet den Teilnehmern neben anspruchsvollen Vorträgen zu Themen der Energiewirtschaft, -politik und -technik die Möglichkeit, den Kontakt zwischen Wissenschaft, Lehre und Praxis zu intensivieren.

Das EEF richtet sich an Studenten, Doktoranden und Young Professionals des Energiesektors und bietet ihnen die Chance zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung. Dafür laden wir ausgewählte Referenten für Vorträge, Workshops und Podiumsdiskussionen ein. Das inhaltliche Programm wird durch eine entspannte Abendveranstaltung abgerundet.

 

Recruiting

Du interessierst dich für aktuelle Fragen der Energiewirtschaft? Du suchst eine Möglichkeit dich ehrenamtlich zu engagieren? Du möchtest neben deinem eigentlichen Berufsfeld einen weiteren Bereich kennen lernen? Du willst dich vielleicht sogar mit neuen Ideen zum EEF in unserem Team einbringen?

Dann melde dich bei uns! Gemeinsam mit dir möchten wir das Essener EnergieForum 2019 vorantreiben und das alles ohne Verpflichtungen. Jeder trägt nur so viel bei wie zeitlich und technisch passt. Und das aus der ganzen Region Essen und Umgebung. Durch Tools wie SharePoint und Slack sind wir vollkommen ungebunden vom Standort.

Eine Übersich über unsere Ressorts findest du weiter unten. Bei Interesse melde dich gerne per Mail oder Facebook bei uns.

Wir freuen uns auf euch!