Workshop Nachhaltigkeit & Energiewende

Der Weg vom Wissen zum Handeln

2 Termine: 06. und 20.11.2019

Wir freuen uns bekanntzugeben, dass wir in Kooperation mit der Nachhaltigkeitswerkstatt aus Bochum, die bereits auf dem EEF 2019 mit einem Vortrag zu Gast waren, einen Workshop anbieten werden. Dieser wird die Themen „Nachhaltigkeit“ und „Energiewende“ verbinden und Dir helfen, herauszufinden, was und wie Du selbst etwas dafür tun kannst.

Wir bieten 2 Termine am Campus Essen an – den 06. und 20. November 2019 jeweils von 18 bis 21 Uhr. Willkommen sind wie immer alle interessierten Studierenden, Promovierenden und Young Professionals (unabhängig davon, von welcher Uni oder Hochschule du kommst). Pro Termin können maximal 25 Personen teilnehmen, also sicher Dir jetzt schnell einen der Plätze!

Zur Anmeldung

Das erwartet dich:

Im Nachhaltigkeitsworkshop  beschäftigen wir uns mit den Themen rund um eine nachhaltige Lebensführung. Der Workshop hat zum Ziel, dass Teilnehmende sich mit ihrem Lebensstil auseinandersetzen, Herausforderungen des Alltags thematisieren und gemeinschaftlich Lösungen erarbeiten. Im Kern werden dabei Techniken aus der Psychologie und dem Coaching vermittelt, die dann auf verschiedene Bereiche der Nachhaltigkeit angewendet werden können. Als Wissensinput werden wichtige Befunde zum Thema ökologische Nachhaltigkeit und der Energiewende präsentiert.

Florian Engel & Vincent Beermann von der Nachhaltigkeitswerkstatt

In diesem Workshop findest Du heraus, was Nachhaltigkeit für Dich bedeutet und wie Du sie bestmöglich in Deinem Alltag integrierst.

  • Du bekommst vielfältige Informationen zum Thema Nachhaltigkeit
  • Du lernst die Psychologie der Nachhaltigkeit kennen
  • Du erhältst praktischeTipps für deinen Alltag
  • Du erhältst die Möglichkeit Dich mit Gleichgesinnten zu vernetzen
  • Du erarbeitest in Gruppen- und Einzelarbeiten deine eigenständigen Ziele
  • Du lernst den Wert der Nachhaltigkeit in Bezug auf die Energiewende kennen

Ob viel oder wenig Wissen über das Thema Nachhaltigkeit – in einer offenen Arbeitsatmosphäre heißen wir alle Interessierten herzlich Willkommen.

Eindrücke

Anmeldung

Für die Teilnahme erheben wir im Vorfeld eine kleine Kostenbeteiligung von 5€ pro Teilnehmer zzgl. 10€ Pfand, die du vor Ort zurückbekommst. Da die Plätze mit maximal 2x 25 Personen für beide Termine sehr begrenzt sind, wollen wir damit nur sichergehen, dass angemeldete Personen auch wirklich teilnehmen.

Menü schließen