Vortrag: So revolutionieren Speicher den Energiemarkt

Vortrag: So revolutionieren Speicher den Energiemarkt

Speicher sind ein zentraler Erfolgsbaustein für die Energiewende. Neben der Abdeckung von Systemdienstleistung wie Frequenzregelung, für die Speicher heute schon aktiv eingesetzt werden, müssen Speicher in Zukunft aber auch zunehmend in der Lage sein, größere Energiemengen verschieben zu können. Im ersten Teil gibt der Vortrag einen Überblick über die vielfältigen Speichertechnologien, mit denen sich STEAG beschäftigt. Der zweite Teil adressiert konkret die Großbatteriesysteme von STEAG und fokussiert dabei den Einfluss der SOC-Regelung auf den ökonomischen Betrieb der Anlagen.

Richard Lindenau studierte von 2004 bis 2008 Maschinenbau mit der Fachrichtung Energietechnik an der Fachhochschule Osnabrück. Seit 2008 arbeitet er bei der STEAG Energy Services GmbH im Bereich Energy Technologies. Von 2011 bis 2015 war die Durchführung von technischen Due Diligence für solarthermische Kraftwerke mit Speichern ein wesentlicher Schwerpunkt seiner Arbeit. Seit 2011 beschäftigt er sich zudem mit der Einbindung thermischer Speicher in bestehende Kraftwerke sowie mit Fernwärmespeichern. Seit 2016 erweitern Batteriespeichersysteme und deren Anwendungen sein Arbeitsgebiet. 

Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: